Impressum

Impressum und Offenlegung gemäß Mediengesetz

Medieninhaber/Herausgeber:


Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
Stubenring 1
1010 Wien

Bankverbindung:
IBAN AT20 0100 0000 0507 0004
BIC (=SWIFT) BUNDATWW
UID ATU38680502

Die Webseite von PVE – Primär Versorgungs-Einheiten dient in erster Linie der Unterstützung von Personen, die eine Primärversorgungseinheit gemäß § 2 Primärversorgungsgesetz (PrimVG) gründen oder an der Gründung einer solchen Primärversorgungseinheit interessiert sind. Zu diesem Zweck werden auf der Webseite insbesondere Informationsmaterialien und Muster zu rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Themen sowie zu Finanzierungsmöglichkeiten rund um die Gründung von Primärversorgungseinheiten veröffentlicht.

Darüber hinaus bietet die Plattform dem Bund und den Ländern die Möglichkeit, aktuelle Nachrichten zum Bereich Primärversorgung sowie Verlinkungen zu relevanten Seiten von Dritten (z.B. Ausschreibungen der jeweiligen Landesärztekammer) zu publizieren.

 

Inhaltliche Verantwortung

Die Bereitstellung und Pflege der Webseite-Inhalte erfolgt durch das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK), Sektion VIII („Gesundheitssystem“), Radetzkystraße 2, 1030 Wien.

Die inhaltliche Betreuung der Bundesländer-Seiten liegt im Verantwortungsbereich der jeweiligen Länder.

 

Urheberrecht

© Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) 2018.

Das Layout und sämtliche Inhalte, wie Texte, Grafiken, allfällige Ton- und Videosequenzen sowie das verwendete Bildmaterial, sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte daran bleiben der jeweiligen Rechteinhaberin bzw. dem jeweiligen Rechteinhaber vorbehalten.

Die Wiedergabe der Inhalte für nicht kommerzielle Zwecke ist mit Quellenangabe gestattet. Für die kommerzielle Verwendung bedarf es einer Genehmigung. Gelten für einzelne Inhalte abweichende Urheberrechte, ist der jeweils angegebene Copyright-Hinweis zu beachten.

Das Logo (Wort/Bild-Marke von PVE – Primär Versorgungs-Einheiten) ist in den verschiedenen Farbmutationen markenrechtlich geschützt. Für die Nutzung des Logos von PVE – Primär Versorgungs-Einheiten muss eine gesonderte Genehmigung eingeholt werden.

 

Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website geben den Stand Jänner 2019 wider. Die bereitgestellten Inhalte sind ohne Gewähr. Das Ministerium und die Länder übernehmen keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte auf dieser Webseite. Aus der Verwendung der Inhalte lassen sich keine Rechtsansprüche ableiten. Das Recht, Informationen und Services jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, das Angebot oder Teile davon vorübergehend oder dauerhaft einzustellen, bleibt vorbehalten.

Hinweis: Die Informationen ersetzen keine persönliche Beratung zu den umfassten Themenbereichen im konkreten Gründungsprozess. Es wird empfohlen, dafür Expertinnen oder Experten zu Rate zu ziehen.

Unbeschadet des Bemühens, Probleme bei der Nutzung von Informationen und Services so gering wie möglich zu halten, wird keine Gewährleistung oder Haftung für die vollständige und korrekte Anzeige oder Druckwiedergabe sowie für die Verwendbarkeit herunterladbarer Dateien für den beabsichtigten oder angegebenen Zweck übernommen.

Links zu Inhalten auf Internetseiten Dritter wurden von den für den Inhalt zuständigen Personen unter Beachtung der Sorgfaltspflicht gesetzt. Auf Grund der Dynamik von Internetseiten ist eine kontinuierliche Prüfung sämtlicher verlinkter Inhalte jedoch nicht möglich. Für etwaige Schäden aus der Nutzung beziehungsweise Nichtnutzung externer Angebote haften ausschließlich die jeweiligen Anbieterinnen und Anbieter.

 

Technische Betreuung

Technische Umsetzung: Deloitte Digital/Deloitte Wien, Renngasse 1/Freyung, 1010 Wien

Wartung: BMASGK, Sektion VIII („Gesundheitssystem“), Radetzkystraße 2, 1030 Wien

 

Barrierefreiheit

Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz ist bestrebt, seine Informationsmaterialien, Publikationen und Ähnliches bestmöglich barrierefrei anzubieten. Daher werden alle neu erstellten PDF-Dokumente auf der Webseite im PDF-Standard PDF/UA publiziert um den Anforderungen der Web Content Accessibility Guidelines 2.0 zu entsprechen.

 

Internetrichtlinien (Policy)

Mails, die Anhänge größer als 50 MBytes enthalten, werden nicht angenommen. Weiters werden Mails, die Viren oder sonstige fragwürdige Inhalte haben, blockiert. Mails mit Archivdateien (z.B. .zip), welche Ordner mit mehr als 10 Verschachtelungs-tiefen enthalten oder Prüfsummen-Fehler aufweisen, sowie kennwortgeschützte Archive werden nicht angenommen. Eine SPF-Prüfung (Sender Policy Framework) wird vor der Zustellung durchgeführt. Mails, welche den SPF-Richtlinien der versendenden Stelle (Absender-Domain) nicht entsprechen (hardfail), werden nicht angenommen.

Grundsätzlich werden Anhänge mit folgenden Formaten (Dateiendungen) nicht angenommen:

 .scr .vbs .bat .ink .pif .com .exe .cpl .wsh .ocx .asp .reg