Handbuch für Primär-Versorgungs-Einheiten

Auf Basis der beiden Raumprogramme kann anhand von Richtwerten der Grundstücksbedarf je PVE-Typ ermittelt werden. Aus betriebsorganisatorischen Gründen wird empfohlen, eine PVE auf einer Ebene zu errichten. Im Grundstücksbedarf sind zusätzlich Stellflächen für PKW sowie Fahrräder für Patienten und Mitarbeiter zu berücksichtigen.    

Grundstücksbedarf PVE Typ 1  
 AnzahlFläche
in m²
Fläche
gesamt in m²    
Anmerkungen
Gebäude11.0751.075Mögliche Abmessungen des
Gebäudes ca. 50 m x 21 m
Abstandsflächen  568Annahme freistehendes Gebäude
(3-5 m Abstand auf jeder Seite)
PKW Stellplätze
Mitarbeiterinnen
1225300Annahme nach Bedarf, unabhängig
von gesetzlichen Vorgaben
PKW Stellplätze
Patienten
2025500Pflichtstellplätze
sonstige Stellplätze
für Fahrräder,..
     sind in den Abstandsflächen enthalten
Summe an 
erforderlicher
Grundstücksfläche
in m²
  2.443 

Grundstücksflächenbedarf Beispiel Typ 1 – „Große Einrichtung"

 

Grundstücksbedarf PVE Typ 2      
   Anzahl  Fläche
in m²
 
Fläche
gesamt in m²
   
Anmerkungen  
Gebäude  1  650  650  Mögliche Abmessungen des
Gebäudes ca. 30 m x 22 m  
Abstandsflächen        416  Annahme freistehendes Gebäude
(3-5 m Abstand auf jeder Seite)  
PKW Stellplätze
Mitarbeiterinnen  
8  25  200  Annahme nach Bedarf, unabhängig
von gesetzlichen Vorgaben  
PKW Stellplätze
Patienten  
12  25  300  Pflichtstellplätze  
sonstige Stellplätze
für Fahrräder,..  
         sind in den Abstandsflächen enthalten  
Summe an
erforderlicher
Grundstücksfläche
in m²
      1.566     

Grundstücksflächenbedarf Beispiel Typ 2 – „Mittlere Einrichtung“   

Modell-Berechnungen RFP Flächenbedarf und Grundstückskosten