Handbuch für Primär-Versorgungs-Einheiten

Zur Verbesserung der zeitlichen Zugänglichkeit haben PVE bedarfsgerechte Öffnungszeiten unter ärztlicher Anwesenheit jedenfalls von Montag bis Freitag, einschließlich der Tagesrandzeiten (z.B. von 7:00 bis 9:00 Uhr früh und von 18:00 bis 21:00 Uhr abends), anzubieten. Unter dem Aspekt der Kundenorientierung ist auch eine Öffnungszeit an Samstagen in Betracht zu ziehen.

Für Akutfälle außerhalb der Öffnungszeiten ist die Erreichbarkeit in Absprache und Zusammenarbeit mit anderen Gesundheitseinrichtungen und gegebenenfalls unter Einbindung von Bereitschaftsdiensten zu organisieren.