Handbuch für Primär-Versorgungs-Einheiten

Der Umfang und der Detaillierungsgrad der Aufbauorganisation sind individuell nach Gr..e und Organisationsform Ihrer PVE anzupassen. Die genannten Beispiele sollen bei Ihren Überlegungen unterstützen, die für Sie passende Ausformung zu finden. In der Aufbauorganisation werden alle wesentlichen Aufgaben thematisch gebündelt und Hauptverantwortlichen zugeordnet. Gerade in kleineren Unternehmungen werden häufig mehrere Aufgaben in sogenannter Personalunion von einer Person übernommen. Es empfiehlt sich eine klare Definition der Leitungsfunktion einschließlich Benennung der Personen, die diese ausführen. In diesem Zusammenhang wird zwischen disziplinärer und fachlicher Leitung unterschieden.

Zum Spektrum der wahrzunehmenden Leitungsaufgaben zählen üblicherweise:

  • die Festlegung der Arbeitsziele, Aufgaben und Prioritäten des PVE-Teams
  • die Verteilung der Aufgaben auf die Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
  • die fachliche Anleitung und Aufsicht
  • die Koordination und Kontrolle der Aufgabenerledigung
  • die Organisation der Zusammenarbeit in der PVE und mit externen Partnern
  • die Personalführung
    • Mitarbeitergespräche führen und Beurteilungen erstellen
    • Entwicklung der Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter fördern (z.B. Fortbildungen veranlassen)